Kategorien-Schnellübersicht
0 Allgemeines0.1 Terminologie0.2 Installationsanleitung1 Administration1.1 Interface1.2 Systemzeit1.3 Systemupdate1.4 Modulverwaltung1.5 Rechteverwaltung2 Einstellungen2.1 Funktionseinstellungen2.1.1 Allgemein2.1.2 Preise & Währung2.1.3 Sprache2.1.4 Preisauszeichnung2.1.5 Verfügbarkeiten2.1.6 Bestellstati2.1.7 MwSt.-Sätze2.2 Darstellung & Stile2.2.1 Shopdarstellung2.2.2 Texte2.2.3 Verlinkungen2.2.4 Hintergrundfarben2.2.5 Rahmen2.2.6 Eigener CSS-Code2.3 Shoprahmen HTML2.3.1 Header2.3.2 Oben2.3.3 Buttonleiste2.3.4 Linke Seite2.3.5 Rechte Seite2.3.6 Unten2.3.7 Footer2.4 Versandarten2.5 Zahlungsarten2.5.1 Standardzahlung2.5.2 Kreditkarten2.5.3 Bankeinzüge2.6 Länder2.7 Warenwertrabatte3 Sortiment3.1 Artikelverwaltung3.1.1 Stammdaten3.1.2 Artikeloptionen3.1.3 Bilder3.1.4 Cross-Selling3.2 Kategorieverwaltung4 Bestellungen4.1 Bestellungen A4.2 Bestellungen B4.3 Bestellungen C4.4 Bestellnummern4.5 Bestellbeleg-Layout4.6 Lieferscheinnummern4.7 Lieferschein-Layout4.8 Gutscheine4.9 Mitteilungsvorlagen5 Kunden5.1 Kundenverwaltung5.2 Kundennummern5.3 Newsletterliste5.4 Kundengruppen6 Content-Management6.1 Bilder-Upload6.2 Dokument-Upload6.3 Contentseiten6.3.1 Homepage6.3.2 Kontakt6.3.3 Impressum6.3.4 AGB6.3.5 Versand & Bezahlung6.3.6 Sonstige Contentseiten6.3.7 Bestellbestätigung Hinweis6.3.8 Kein Suchergebnis6.3.9 Mein Warenkorb6.3.10 Mein Konto6.3.11 Sitemap6.3.12 Newsletter6.3.13 Passwort vergessen6.3.14 Legende6.3.15 Bestellweg6.4 Title- & Meta-Tags6.5 Artikel- & Kategorielinks7 E-Mails7.1 Einstellungen7.2 Bestellbestätigung Admin7.3 Bestellbestätigung Kunde7.4 Neues Konto angelegt7.5 Passwort-Anforderung7.6 Newsletter-Mitteilungen8 Backup/Export8.1 Suchmaschinen-Export8.2 Artikelexport8.3 Suchbegriff-Protokoll8.4 System-Backup9 Tutorien9.1 Tutorium 1: Eine Contentseite im Shop erstellen9.2 Tutorium 2: Arbeiten mit dem integriertem HTML-Editor, Tipps & Tricks9.3 Tutorium 3: Integration eines Formulares "Bild/Datei an E-Mail senden" in Contentseiten9.4 Tutorium 4: Individuelle Artikellistenboxen einbinden über die Platzhalterfunktion9.5 Tutorium 5: Der Image-Optimizer - Bilder optimal für das Web anpassen

2.1.5 Verfügbarkeiten

[OPEN ALL][CLOSE ALL]
Verfügbarkeiten

Hier können Sie die Verfügbarkeitsfunktion des Systems aktivieren bzw. deaktivieren und Erklärungstexte für die vier möglichen Verfügbarkeitsstufen verfassen.

Sie können für jede Artikeloption eine eigene Verfügbarkeit vergeben. Verfügbarkeits-Stati werden nicht für Artikel vergeben, sondern immer für Artikeloptionen. Die Verfügbarkeitssymbole werden links in der Artikeloptionsliste oder im Bestellweg unterhalb einer Artikeloptionsbeschreibung angezeigt.

Anstatt für Verfügbarkeit kann diese Funktion auch als Lieferzeitenfunktion bezeichnet werden, was technisch gesehen keinen Unterschied macht.

Modus

Hier stellen Sie ein, ob Artikelverfügbarkeiten im Webshop angezeigt werden oder nicht.

  • anzeigen

    Wenn diese Auswahl aktiviert ist, wird im Webshop zu allen Artikeln die jeweils eingestellte Artikelverfügbarkeit angezeigt.

  • auch im Warenkorb und Bestellweg zeigen

    Zusätzlich kann in diesem Modus festgelegt werden, ob entsprechende Verfügbarkeitsstati zusätzlich noch im Warenkorb, auf der Bestellvorschau-Seite und im Bestellbeleg in der jeweiligen Artikeloptionsbeschreibung unten mit angefügt werden sollen. Der jeweilige Verfügbarkeitstext wird als Text unterhalb der Artikeloptionsbeschreibung angefügt und dauerhaft als informatorischer Artikeldetailtext zur Bestellung mitgespeichert.

  • Nicht anzeigen

    Ist diese Option gewählt, werden generell keine Artikelverfügbarkeiten im Shop angezeigt. Allerdings kann die Verfügbarkeitsfunktion auch dann für interne Administrationszwecke im Backoffice verwendet werden, muss aber nicht.

Hinweistext

Es kann ein bestimmter Infohinweis für Verfügbarkeiten vergeben werden, der im Shop angezeigt wird. Hier eignet sich zum Beispiel: die Eingabe von Verfügbarkeit, Lieferzeit oder ähnliche informatorische Hinweiseangaben.

Die vier Artikel Verfügbarkeiten 1-4

Hier geben Sie die Erklärungstexte für die vier verschiedenen Verfügbarkeitsstufen ein. Diese Texte können Sie beliebig wählen.

Verfügbarkeit 1 ist die Standardverfügbarkeit. Diese wird verwendet, wenn einem Artikel keine spezielle Verfügbarkeit zugewiesen wurde.

TIPP - Farbige Verfügbarkeitstexte

Sie können den Verfügbarkeitstexten auch Farben mittels HTML-Code zuweisen. So geben Sie zum Beispiel für einen roten Verfügbarkeitstext folgenden HTML-Code ein:

<span style="color:#FF0000;">Lieferbar in 5-10 Tagen</span>

Zahlarten

Versandarten

Alle Preisangaben sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer. Lieferung und Leistung nur an Gewerbetreibende, Unternehmen, Freiberufler und öffentliche Einrichtungen.

Copyright ©SoftMiracles Sales & Services– All rights reserved.

Parse time: 0,01296s | SoftMiracles Website-CMS